Fasziale Osteopathie


Ein neues Therapiekonzept bei dem man davon ausgeht, dass Funktionseinschränkungen und Schmerzen durch Bindegewebsstörungen (Fasziendistorsionen) verursacht werden. Hierbei wird die Diagnose durch klinische Erscheinungen und die sogenannte Körpersprache des Patienten gestellt. Dann wird gezielt das Bindegewebe mit unterschiedlichen Techniken behandelt und somit werden Beschwerden abgestellt.